Angebot!

V4 M.O.A.B. Kompressor Kits

Für den AMR 500 und den SC14 Kompressor

585795

Der V4 Kompressor Kit ist der größte im Handel erhältliche Kompressor Kit für die BMW 4-Zylinder M4x basierten Motoren: M42/M43/M44. Es sind 3 verschiedene V4 Kompressor-Kits erhältlich, die zusammen 4 verschiedene Kompressoren unterstützen, einschließlich des SC14 mit seinem 1430 ccm Hubraum, was ihn zum größten jemals für diese Motoren angebotenen Kompressor macht:

  1. V4 M.O.A.B. AMR 500 Kompressor Kit (niedrige Ladedruckeinstellung): dieses Kit unterstützt den AMR 500, den kleineren Kompressor.
  2. V4 Prototyp Kompressor-Kit auf Eaton-Basis (mittlerer Bereich - hoher Ladedruck): Dieses Kit unterstützt sowohl die M45- als auch die M62-Kompressoren.
  3. V4 M.O.A.B. SC14 Supercharger Kit (höchste Ladedruckeinstellung): Dieser Kit unterstützt den SC14 Supercharger.

Produkt Übersicht

Beschreibung

Der V4 M.O.A.B. Supercharger Kit sichert den Betrieb der serienmäßigen Klimaanlage, der Lichtmaschine und der Servolenkung.
Der verlängerte Riementrieb ist nur für den M45/M62/SC14, der AMR 500 kann den serienmäßigen Riemenspanner und Zubehörriemenantrieb verwenden.

Die V4 Kompressor Kits
- inklusive pulverbeschichteter Halterungen (Halterungen in Rotgussgrau nur für den Bausatz AMR 500)
- mit einer garantierten 24-monatigen Handwerksgarantie**.

The base V4 Supercharger Kit includes all hardware and pipe work you require to bolt on the supercharger. The Supercharger is not included in the kit. Please order the supercharger separately.

Um die Installation abzuschließen, benötigen Sie die folgenden zusätzlichen Teile:

  • ein Ladeluftkühler-Kit (für hohen Ladedruck) oder ein Silikonschlauch-Kit und Schlauchschellen
  • eine zweite Riemenscheibe für die Servolenkung (für M.O.A.B Kits mit SC14 oder Eaton M45 oder M62 Kompressor)
  • Unterdruckschlauch
  • einen Luftfilter
  • größere Einspritzdüsen
  • eine Ladedruckanzeige und
  • Tuning (umprogrammiertes Steuergerät oder eigenständiges Steuergerät).

Alle Teile (außer dem Tuning) können auf Anfrage und gegen Aufpreis von uns geliefert werden.

Der M.O.A.B. V4 AMR 500 Kit benötigt 2″ bis 2,5″ Adapter für den Kompressoreinlass und -auslass, während der Rest 2,5″ sein kann. Bitte informieren Sie sich in der Installationsanleitung für weitere Informationen.

Für das Tuning empfehlen wir das Ostrich II Piggyback für die OBD I (M40/M42/M43 – pre 1995). Für die OBD II (M44 – post 1995) empfehlen wir ein Remapping des Steuergeräts oder ein eigenständiges Steuergerät mit einem Dyno-Tuning von Drittanbietern.

Bitte informieren Sie sich im Produkt Finder über alle in unserem Shop verfügbaren Teile, die für diesen Aufbau erforderlich sind.
Weitere Informationen zum V4 Kompressor Kit finden Sie in der Übersicht auf den PRODUKTE Seiten.

Zusätzliche Informationen

Gewicht5 kg
Ladedruck

Ladedruck je nach Kompressor

AMR 500:  3-5PSI
M45: 7-8PSI
M62: 8-12PSI
SC14: 12-20PSI

Fahrgestell & Motoren

For all E30 E34, E36, E46 – 318Ti, Z4, Z3 with the 4 cylinder BMW M4X motors as M44B19, M42B18, M43B16, M43B18, M43B19, M40 (Unofficial Retrofit with M42/M43/M44 Alternators).

Hinweis

The SC14 & AMR500 will retain the stock manifold. The Eaton M45 & M62 will require you use the custom Hyde Motor Works Mini Manifold adapter in place of the M44/M42 top manifold, as well as needing to either raise the hood hinges slightly in the rear or use a low profile hood scoop to clear the hood.

The Eaton and SC14 superchargers also use their separate belt drive while the AMR500 incorporates the factory belt drive.